MEDIZINISCHE PEDIKÜRE

AliveZenter bietet Ihnen einen medizinischen Fußpflegeservice. Der medizinische Fußpfleger ist eine medizinische Fachkraft, die sich um Ihre Füße und Zehen kümmert. Zur Durchführung seiner Missionen verwendet er spezifische und technische Geräte wie Bohrer, verschiedene Arten von Skalpellen, Bagger, Hochfrequenz- oder Elektrotherapie. Er verwendet auch Cremes, Desinfektionsmittel und natürliche Lösungen in Form von Massagen, Kataplasmen, Bädern oder Packungen, um das Wohlbefinden Ihrer Füße und Beine zu gewährleisten.

Ein spezialisiertes Team von medizinischen Fußpflegern/Reflexologen auf dem neuesten Stand der Technik heißt Sie im Therapiezentrum willkommen. Wir behandeln verschiedene Arten von Haut- und Zehennagelerkrankungen. Die verwendeten Pflegeprodukte sind natürlichen Ursprungs.

Eine medizinische Pediküre-Sitzung besteht aus einer klinischen Untersuchung, technischen Verfahren und einer Grundversorgung sowie einer Entspannungsmassage je nach Indikation. Sie dauert im Durchschnitt 40 Minuten. Die Häufigkeit einer medizinischen Pediküre ist monatlich. Es ist möglich, dass diese Häufigkeit je nach Situation und Bedürfnissen des Klienten geändert wird.

Bei der ersten Konsultation wird eine Akte angelegt, die eine detaillierte Anamnese oder eine Sammlung von Informationen vom Klienten enthält. Sie dauert durchschnittlich 20 Minuten. Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine Daten in einer sicheren Computerdatei gespeichert werden.

Bei bestimmten klinischen Untersuchungen sind spezifische Behandlungen und Pflege erforderlich. Diese spezifischen Dienstleistungen können in die medizinische Pediküre-Sitzung aufgenommen und/oder angehängt werden oder während eines neuen Termins stattfinden. Es ist zu beachten, dass spezifische Behandlungen zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung als Ergänzung zu betrachten sind.

Unsere Dienstleistungen:

  • Beratung zur Prävention und Hygiene ihrer Füße
  • Beratung zu adaptiven Pflege- und Selbstpflegeprodukten zu Hause
  • Klinische Untersuchung (pathophysiologische und Haltungsanalyse)
  • Grundpflege (Nagelpflege: Formen, Schneiden, Verfeinern und Hautpflege: Abschleifen der lokalen Hyperkeratose)
  • Nachsorge und Behandlung des diabetischen Fusses (schlechte Perforation, Sensibilitätsstörungen, Überwachung, Pflege)
  • Behandlung von Hühneraugen, Rebhuhnaugen, Schwielen und Hornhaut (Extraktion, elektrische Koagulation, Schleifen, Kürettage)
  • Natürliche Behandlung von Mykosen (Onychomykose, Dermatomykose)/li>
  • Behandlung von verdickten und eingewachsenen Nägeln (Abrasion, Rekonstruktion)
  • Fußsohlenpflege Hyperhidrose, Bromidrose, Plantarwarzen (galvanische Elektrizität, Wickel)
  • Herstellung von Kompressionsverbänden
  • Fuß- und Bein-Wellnessmassage
  • Lymphdrainage von Fuß und Bein (manuell, maschinell)
  • Fußreflexologie

Die Rezeption ist nur nach Vereinbarung von Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Ein mobiles Team kann eine Nachbetreuung zu Hause garantieren. Die im Heim erbrachten Dienstleistungen garantieren die Aufrechterhaltung und Kontinuität der Pflege für Menschen, die sich nicht bewegen können. Ein Besuch des Therapiezentrums ist für jede intensive oder komplexe Behandlung unerlässlich. Die Anreise zum Wohnort ist mit zusätzlichen Reisekosten verbunden.


AlivePlus a.s.b.l.

70, rue de Belval
L-4024 Esch-sur-Alzette
Luxemburg

Tel +352 24 55 95 44
Fax +352 24 55 96 45

Email contact@alive.lu

UNSERE PARTNER